Hi All,

ich hatte heute ein: „uncaugh exeption: out of memory“ bei einer Webseite. Dies wird verursacht wenn zu wenig PHP Speicher zugewiesen ist.

php-out-of-memory

Um das zu überprüfen erstellt einfach ein neues File in eurem root /var/www und nennt es info.php

Hier der Inhalt:

<?php
// Zeigt alle Informationen (Standardwert ist INFO_ALL)
phpinfo();
?>

Jetzt könnt Ihr die Infos anzeigen lassen –> http://mydomain.de/info.php

php_informationen

Um die richtige PHP.ini zu lokalisieren schaut Euch den Pfad bei „Loaded Configuration File“ an. In dieser Datei müsst Ihr jetzt folgende Änderungen vornehmen:

<?php
memory_limit = 4096M
max_execution_time = 1000
max_input_time = -1
post_max_size = 64M
upload_max_filesize = 64M
max_input_vars = 10000
suhosin.get.max_vars = 10000
suhosin.post.max_vars = 10000
?>

Ich habe bei mir gleich noch mehr Einstellungen gesetzt, die die Laufzeit der PHP Jobs erhöhen und die Datei Uploads auch auf maximal 64MB pro File anheben.

Jetzt per SSH den Apache reloaden und restarten:

/etc/init.d/apache2 reload
/etc/init.d/apache2 restart

Sieht danach wie folgt aus:

php_memory_limit

Have fun! =)

Cheers
Franky