SSL sicherer machen – deaktivieren / disable RC4 Cipher Apache

2015-12-10T16:38:47+01:00

Hi All, auf der Seite https://www.ssllabs.com/ssltest/analyze.html könnt ihr euer SSL Zertifikat und die SSL Einstellungen des Apache checken. Meinstens bekommt man mit der Standardkonfig ein Grade B mit dem Hinweis: This server accepts RC4 cipher, but only with older protocol versions. Grade capped to B. Dies liegt an Protokollen, welche der Apache unterstützt, die mittlerweile nicht mehr als vertrauenswürdig eingestuft sind. Wie immer, *grins* läßt sich das ganz einfach mit folgenden Steps beheben: 1.) Öffnet das File: /etc/apache2/mods-enabled/ssl.conf 2.) Kopiert folgende zwei Zeilen in die Konfigdatei SSLHonorCipherOrder on SSLCipherSuite 'EECDH+ECDSA+AESGCM:EECDH+aRSA+AESGCM:EECDH+ECDSA:EECDH:EDH+AESGCM:EDH: +3DES:ECDH+AESGCM:ECDH+AES:ECDH:AES:HIGH:MEDIUM:!RC4:!CAMELLIA:!SEED: !aNULL:!MD5:!eNULL:!LOW:!EXP:!DSS:!PSK:!SRP' 3.) Danach den Apache Dienst neustarten service apache2 restart [...]

SSL sicherer machen – deaktivieren / disable RC4 Cipher Apache2015-12-10T16:38:47+01:00

mod_fcgid: HTTP request length 131726 (so far) exceeds MaxRequestLen (131072)

2015-12-10T15:11:23+01:00

Hi All, ihr bekommt z.B. in Wordpress beim Uploaden von Bildern komische Fehlermeldungen wie --> HTTP-Error Hierzu findet ihr im error.log eures Webservers folgenden Eintrag: mod_fcgid: HTTP request length 132352 (so far) exceeds MaxRequestLen Das liegt an dem vordefiniertem Standardwert, der einfach zu gering ist. Zum beheben dieses Problems sind folgende Punkte notwendig: 1.) Öffnet das File /etc/apache2/mods-available/fcgid.conf 2.) Es sollte zum Schluss etwa so aussehen (was einem Limit von 20MB entspricht): AddHandler fcgid-script .fcgi FcgidConnectTimeout 20 MaxRequestLen 20971520 3.) Apache einmal neustarten Done! =) Cheers Franky  

mod_fcgid: HTTP request length 131726 (so far) exceeds MaxRequestLen (131072)2015-12-10T15:11:23+01:00

Autovervollständigung Outlook 2010 – ohne NK2 die Kontakte übertragen

2015-12-04T09:56:36+01:00

Hi All, ich habe versucht die Autovervollständigung der Email Adressen eines Outlook 2010 auf ein anderes Outlook 2010 oder höher zu übertragen. Leider gibt es keine NK2 Datei mehr in der diese Daten gespeichert werden. Hier ein Workaround: 1.) Wir sichern die .dat Datei des alten Outlook Profils 2.) Folgenden Ordner im Explorer öffnen: C:\Users\XXXXX\AppData\Local\Microsoft\Outlook\RoamCache 3.) Die Stream_Autocomplete_XXXX Datei (hier Stream_Autocomplete_0_02A7787B9C1E2840936F80F7EB086BBF.dat) wegkopieren. 4.) Das neue Outlook Profil wie gewünscht einrichten. Outlook erstellt eine neue leere Datei mit einer neuen zufälligen Nummer. 5.) Den Namen der neuen Datei kopieren und die zuvor gesicherte Datei in das Verzeichnis verschieben. 6.) Jetzt nur noch [...]

Autovervollständigung Outlook 2010 – ohne NK2 die Kontakte übertragen2015-12-04T09:56:36+01:00
Nach oben