Frank Gude

About Frank Gude

IT-Service aus Leidenschaft

Multi PST Import & Export – Microsoft Exchange Server 2010, 2013, 2016

By | Januar 23rd, 2018|Allgemein, Exchange 2013, Exchange 2016|

Multi PST Import & Export - Microsoft Exchange Server 2010, 2013, 2016 Hi All, momentan sind Migrationen sehr beliebt und ich wollte Euch einen kurzen Weg zum Import & Export von Mailboxen aufzeigen. In meinem Szenario habe ich von Exchange 2010 auf Exchange 2016 migriert, in einer Umgebung mit zwei unabhängigen Domains. Wichtig sind folgende [...]

Automatischer Neustart nach Updates deaktivieren – Windows Server 2016

By | Juni 30th, 2017|Microsoft Updates, Windows Server 2016|

Automatischer Neustart nach Updates deaktivieren- Windows Server 2016 Hi All, ich muss ehrlich gestehen, dass ich aus allen Wolken gefallen bin, als ich die neue Patch Philosophie von Microsoft das erste Mal mit eigenen Augen sehen durfte: Heftig! =) Man stelle sich einen Hyper-V Server mit ein paar produktiven VMs vor und der fährt mal [...]

Java Root Zertifikat importieren über die Kommandozeile

By | Mai 26th, 2016|Java|

Java Root Zertifikat importieren Wir werden heute ein Java Root Zertifikat importieren. Für batch Verarbeitungen direkt aus der Kommandozeile. Für den automatischen Import in den Java keystore benötigt ihr eine installierte Java Version und natürlich euer Zertifikat. Über folgenden Befehl lässt sich das Zertifikat ohne Popup installieren: "C:\Program Files\Java\jre8\bin\keytool.exe" -import -alias "Root CA Name" -file [...]

Office Outlook 2016 – Profil automatisch anlegen bei ersten Starten von Outlook

By | Mai 17th, 2016|Exchange 2016, Office|

Office Outlook 2016 Wieder mal eine sehr schöne Neuerung von Microsoft im Umgang mit dem automatischem Anlegen vom Outlook Profil. Wer in einer größeren Umgebung Office vorkonfiguriert auf die Clients bringt, hat bestimmt festgestellt, dass das Verhalten im Gegensatz zu vorherigen Versionen anders ist. Es reicht nicht mehr ein MSP File über den bewerten Weg [...]

Root Shell farbig darstellen / Farben für Putty

By | April 18th, 2016|Hosting, Linux|

Root Shell farbig darstellen Um die Shell farbig zu bekommen, müsst Ihr auf euren Linux Maschinen lediglich ein File ersetzen! Hiezu heute mal ne kleine Spielerei! =) Standardmäßig sieht eine Shell wie folgt aus: Durch ändern der Datei /root/.bashrc bekommt ihr die neuen Farben: Inhalt des Files: # ~/.bashrc: executed by bash(1) for non-login shells. [...]

Linux (Ubuntu) – Boot Partition ist voll /boot

By | Dezember 17th, 2015|Linux|

Hi All, bei einem Linux Server ist die Boot Partition voll. Das liegt an mehreren Kernel Versionen, die vorgehalten werden. Zum Abfragen des Plattenplatzes folgenden Befehl eingeben: df -h Hier sollte dann folgendes zu finden sein: Alle installierten Versionen können wie folgt abgerufen werden: dpkg -l linux-image-* | grep ii Um jetzt alle überflüssigen Kernelversionen [...]

SSL sicherer machen – deaktivieren / disable RC4 Cipher Apache

By | Dezember 10th, 2015|Allgemein, Apache, Hosting|

Hi All, auf der Seite https://www.ssllabs.com/ssltest/analyze.html könnt ihr euer SSL Zertifikat und die SSL Einstellungen des Apache checken. Meinstens bekommt man mit der Standardkonfig ein Grade B mit dem Hinweis: This server accepts RC4 cipher, but only with older protocol versions. Grade capped to B. Dies liegt an Protokollen, welche der Apache unterstützt, die mittlerweile [...]

mod_fcgid: HTTP request length 131726 (so far) exceeds MaxRequestLen (131072)

By | Dezember 10th, 2015|Allgemein, Apache, Hosting|

Hi All, ihr bekommt z.B. in Wordpress beim Uploaden von Bildern komische Fehlermeldungen wie --> HTTP-Error Hierzu findet ihr im error.log eures Webservers folgenden Eintrag: mod_fcgid: HTTP request length 132352 (so far) exceeds MaxRequestLen Das liegt an dem vordefiniertem Standardwert, der einfach zu gering ist. Zum beheben dieses Problems sind folgende Punkte notwendig: 1.) Öffnet [...]

Autovervollständigung Outlook 2010 – ohne NK2 die Kontakte übertragen

By | Dezember 4th, 2015|Allgemein, Office|

Hi All, ich habe versucht die Autovervollständigung der Email Adressen eines Outlook 2010 auf ein anderes Outlook 2010 oder höher zu übertragen. Leider gibt es keine NK2 Datei mehr in der diese Daten gespeichert werden. Hier ein Workaround: 1.) Wir sichern die .dat Datei des alten Outlook Profils 2.) Folgenden Ordner im Explorer öffnen: C:\Users\XXXXX\AppData\Local\Microsoft\Outlook\RoamCache [...]

Windows Server 2012 R2 NFS Storage an VMWare ESX mounten

By | Oktober 19th, 2015|ESX, NFS, Storage|

Hi All, hier eine kurze Anleitung, wie ihr ein NFS File Share eines Windows Server 2012 R2 an einen ESX Server präsentieren könnt. Dazu ruft Ihr den Server-Manager auf dem Windows Server auf und geht auf --> File and Storage Services --> Shares Dort Rechtsklich --> New Share Wählt die Platte aus auf dem der [...]